Ich möchte euch alle ganz herzlich
zu der Ausstellung
"JESUS LOVES THE SISTERS" einladen!

 

Everyone is invited to the exhibition "JESUS LOVES THE SISTERS"!

 
Die Vernissage ist am 23.03.2012 um 20 Uhr und die Ausstellung läuft bis zum 27.04.2012. Die Öffnungszeiten sind Sa/So von 14 bis 18 Uhr.
Ort: GALERIA LUNAR, Kötnerholzweg 51, 30451 Hannover.

Während der Ausstellung soll eine Diashow laufen mit Fotos von (selbstgestalteten) Fanartikeln. Hier ist ein Link mit ein paar Beispielbildern: http://bit.ly/yLPv5B

Habt ihr etwas in der Richtung, was ihr mir dafür zur Verfügung stellen würdet? Die Qualität der Bilder für die Diashow ist ziemlich egal. Schnappschüsse sind super! Wer namentlich erwähnt werden möchte, wird in einer ausliegenden Liste genannt. Freu mich auf eure Bilder!

Die Ausstellung bedeutet nicht das Ende des Projekts. Wer sein Tattoo noch fotografieren lassen möchte, kann sich gerne bei mir melden. Für einen Fotoband brauche ich noch mehr Material! Das Sisterskonzert in Köln Ende Juli würde sich für das nächste Fotoshooting anbieten.

 


The vernissage is on march 23rd at 8 pm and the exhibition is open till april 27th. The opening hours are saturday and sunday from 2 pm to 6 pm.
Location: GALERIA LUNAR, Kötnerholzweg 51, 30451 Hannover, Germany.

During the exhibition a slideshow of (self-made) fan things will be shown beside the photographs of the sisters-tattoos and the portraits. This is a link to some examples: http://bit.ly/yLPv5B

Do you have some pictures you like to give? The quality of the photos doesn´t have to be brilliant for the slideshow. It would be great if you sent me your snapshots.

This exhibition isn´t the end of the project. If anyone else is interested and willing to help please let me know. To publish in book form I need more pictures of your tattoos. The next possibility for another photoshooting will be at the sisters-gig in Köln in July.

     
     

SISTERS XXX : THE SISTERS OF MERCY -
30TH ANNIVERSARY TOUR

 

SISTERS XXX : THE SISTERS OF MERCY -
30TH ANNIVERSARY TOUR

Andrew Eldritch, Tuesday, 18 January 2011:
„There was no place for us then, and there's no place for us now. It didn't stop us then, and it doesn't stop us now. We're everywhere. It's what we do.
  Andrew Eldritch, Tuesday, 18 January 2011:
„There was no place for us then, and there's no place for us now. It didn't stop us then, and it doesn't stop us now. We're everywhere. It's what we do.
     
     

Ausschreibung für ein Kunstprojekt

JESUS LOVES THE SISTERS –
FOR 30 YEARS“

 

Need help with an art project!

JESUS LOVES THE SISTERS –
FOR 30 YEARS“

     
     

Ich möchte anlässlich des 30. Jubiläums der Sisters eure Sisters - Tattoos fotografieren. Bei den Konzerten fallen einem immer wieder die eindrucksvollsten Verewigungen des Head and Stars, Schriftzüge, Sichel etc. ins Auge.

Ich will die Fans und ihre auf die Haut gezeichnete Verbundenheit zu den Sisters festhalten, fotografisch dokumentieren und als Kunstprojekt veröffentlichen.

Zu meiner Person: Ich heiße Bendine und bin 35 Jahre alt, habe Kunst studiert und war 1992 auf der Loreley auf meinem ersten Konzert der Sisters. 2001 habe ich mich tätowieren lassen.

Meine bisherigen Arbeiten könnt ihr unter www.bendinehentschel.de angucken.

Bitte meldet euch bei Interesse.

Gimme siren, Bendine

 

Bitte leitet die Info an alle Sistersfans weiter! Danke!

 

I’d like ask for your help carrying out an artistic project as a personal tribute to the 30th. anniversary of the Sisters. I want to capture your Sisters’ tattoos. Stunning examples of the Head and Stars, the scythe etc. are in abundance at every concert.

What I want to do with this project, is demonstrate how all you fans show your loyalty to the Sisters with your body art, by photographically documenting your tattoos.

Who am I?: My name is Bendine, I’m 35 and studied art. My first Sisters’ concert was 1992 on the Loreley. My tattoo was done in 2001.

If you visit www.bendinehentschel.de you can see examples of some of my previous work.

If you’re interested and willing to help write me.

Gimme siren, Bendine

 

Please pass this on to all Sisters’ Fans! Thanks!